Welcher Planet gehört zu welchem Sternzeichen? Das sagt dein Planet über deine Persönlichkeit aus

In der Astrologie wird jedem der zwölf Sternzeichen ein Planet zugeordnet. Dieser "Ruling Planet" sagt eine Menge darüber aus, wie wir lieben, leben und welche Aufgaben uns im Laufe der Zeit begegnen. Finde heraus, welcher Planet zu deinem Sternzeichen gehört und was das über deine Persönlichkeit aussagt

Welcher Planet gehört zu welchem Sternzeichen? Das sagt dein Planet über deinen Charakter aus
Wenn wir herausfinden, welcher Planet unser Sternzeichen beherrscht, so können wir unsere individuellen Eigenschaften noch besser verstehen. Foto: canva.com

Was haben die Planeten mit meinem Sternzeichen zu tun?

Jedem Planeten in unserem Sonnensystem ist ein Sternzeichen oder Tierkreiszeichen zugeordnet. Die Planeten gelten in unserem Horoskop als bewegliche Elemente. Sie setzen bestimmte Akzente oder Energien frei und können die Eigenschaften der 12 Tierkreiszeichen noch deutlicher und verständlicher machen. Die Planeten können demnach zum einen unsere Grundbedürfnisse deutlich machen, geben aber auch Aufschluss über besonders ausgeprägte Persönlichkeitseigenschaften. Man könnte also sagen, dass das gesamte Sonnensystem ein Abbild des menschlichen Lebens ist. Uns bekannt sind die Planeten Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Uranus, Neptun, Pluto und natürlich die Erde. Auch der Mond gilt in der Astrologie als eigenständiger Planet, genau wie die Sonne.

Was ist der "Ruling Planet"?

Jeder der Planeten in der Astrologie symbolisiert also verschiedene Teile unseres Selbst. Dazu gehört die Art und Weise, wie wir denken, unsere Liebe ausdrücken und unsere Lebensziele verfolgen. Unter dem "Ruling Planet" wird der Planet verstanden, der unser Sternzeichen beherrscht. Während sich jeder Planet natürlich im Laufe der Zeit auch durch jedes Sternzeichen bewegt, kann jeder einzelne seine Energie besonders gut ausdrücken, wenn er das Sternzeichen durchläuft, das er beherrscht. Auch wir können diesen Energiewechel spüren.

Welcher Planet gehört zu welchem Sternzeichen?

Wie oben beschrieben, wird jedes Sternzeichen von einem Planeten beherrscht. Herauszufinden, welche Eigenschaften damit verbunden sind, kann dir dabei helfen, dich selbst besser zu verstehen und Lösungen für deine Lebensaufgaben zu entwickeln.

Sonne – Löwe

Mond – Krebs

Merkur – Zwillinge / Jungfrau

Venus – Stier / Waage

Mars – Widder

Jupiter – Schütze

Saturn – Steinbock

Uranus – Wassermann

Neptun – Fische

Pluto – Skorpion

Was sagt der Planet über meine Persönlichkeit aus?

Löwe: Beherrscht von der Sonne

In der Mythologie galt die Sonne als die Göttin des Lichts, der Künste, der Musik und der Wahrsagerei. In der Astrologie steht die Sonne für Lebenskraft und Schöpfung. Sie symbolisiert Selbstvertrauen, Wohlwollen, Autorität, Großzügigkeit und Ehrgeiz. Die Sonne repräsentiert unsere Identität. Wer sind wir in unserem tiefsten Kern, wenn wir alle erlernten Verhaltensweisen ablegen? Willenskraft ist das Thema der Sonne. So gibt uns die Sonne Aufschluss darüber, welche Schritte erforderlich sind, um das zu erreichen, was wir erreichen möchten. Die Sonne zeigt außerdem an, was wir am liebsten tun.

Löwe Sternzeichen - Foto: canva.com
Löwe – Ruling Planet: Sonne

Mit dem Sternzeichen Löwe werden wir von der Sonne beeinflusst. Dies bedeutet, dass du vermutlich von Natur aus ein hilfreicher Mensch bist und eher optimistisch eingestellt. Du bist gut darin, kreative Lösungen zu finden. Unter dem Einfluss der Sonne teilst du gerne und bist meist loyal. Wenn du neue Menschen kennenlernst, dauert es nicht lange, bis du diese in deinen persönlichen Kreis aufnimmst. Du bist eine tiefgründige Denker:in und trotzt vor positiver Lebenseinstellung.

Krebs: Beherrscht vom Mond

Gefühl und Emotion: Damit ist der Mond verbunden. Was brauchst du, um dich sicher zu fühlen? Der Mond beeinflusst, wie wir unbewusst auf unsere Umwelt reagieren. In der Mythologie galt der Mond als die Mutter der Göttinnen und symbolisiert Fruchtbarkeit und Mutterschaft. Der Mond wurde als Beschützer der Erde gegen die mächtigen Strahlen der anderen Planeten angesehen. In der Astrologie symbolisiert der Mond Sensibilität, emotionale Bindung, Weichheit und Poesie. Der Mond repräsentiert damit unser Inneres, unser emotionales Erleben.

Krebs – Ruling Planet: Mond  - Foto: canva.com
Krebs – Ruling Planet: Mond

Beeinflusst vom Mond bist du als Krebs von Natur aus emotional und lebst von den Verbindung, die du eingehst und der damit verbundenen Wärme. Du bist bescheiden, flexibel und empathisch. Deine Stärke ist das Erkennen von Emotionen. Der Einfluss des Mondes macht dich zu einem Menschen, der gerne Beziehungen und neue Verbindungen eingeht. Du bsit meist sehr idealistisch und besitzt eine ausgeprägte Fantasie. Manchmal aber kannst du auch unter starken Stimmungsschwankungen leiden.

Zwilling und Jungfrau: Beherrscht von Merkur

Merkur gilt als der Planet der Bewegung und Kommunikation. Dieser Planet gibt an, wie wir sprechen, schreiben, lernen und denken. Außerdem lässt er uns erkennen, was unsere größten Interessen sind und was uns zum Nachdenken bringt. In der Mythologie war Merkur der Gott des Handels, der Bote der Götter. Er symbolisiert damit Neugier, soziale Kontakte, Humor, Flexibilität und Intelligenz. Merkur beschreibt unseren Geist, unseren Intellekt, unsere Denkweise, unsere Fähigkeit zu lernen und uns auszudrücken. Er macht deutlich, wie wichtig es ist, mit anderen zu kommunizieren.

Zwilling und Jungfrau – Ruling Planet: Merkur  - Foto: canva.com
Zwilling und Jungfrau – Ruling Planet: Merkur

Weil Merkur dich beherrscht, bist du sehr kommunikativ und vielseitig. Du bist von engen Freunden und heilsamen Beziehungen umgeben. Merkur hilft dir dabei, die richtigen Worte zu finden. Du hast Humor und kannst deine Emotionen gut regulieren. In Diskussionen gewinnst du schnell. Als Mediator kannst du Konflikte beilegen. Stellst du dich allerdings sehr stark auf deine Merkurenergie ein, so kannst du manchmal nachlässig oder unsensibel wirken. Die Energie kann am besten fließen, wenn du Menschen miteinander in Kontakt bringen und verbinden kannst.

Stier und Waage: Beherrscht von Venus

Der Planet Venus wird von Liebe und Romantik geprägt. Dazu gehört nicht nur die Liebe anderen gegenüber, sondern auch die Liebe, die wir uns selbst schenken. Venus zeigt uns, wie wir am besten Kontakte knüpfen können, unsere Art zu lieben und was wir als schön empfinden. In der Mythologie war Venus die Göttin der Liebe. Venus symbolisiert Weiblichkeit, sanfte Stärke und das Bedürfnis, sich mit anderen zu verbinden.

Stier und Waage – Ruling Planet: Venus  - Foto: canva.com
Stier und Waage – Ruling Planet: Venus

Du bist sozial, künstlerisch und romantisch; weil Venus als Stier oder Jungfrau über dich herrscht, ist dein Leben von Liebe und Schönheit geprägt. Die Venusenergie wird benötigt, um Beziehungen aufzubauen. Deine Intuition und dein Intellekt sind hoch entwickelt. Die Energie der Venus spürst du besonders dann, wenn das Ich-zentrierte Denken dem Wir weicht. Du bist immer auf der Suche nach dem, was Menschen verbindet. Du bist besonders gut darin, Kompromisse einzugehen. Du bist ehrlich und versucht immer fair zu sein, auch wenn es dir manchmal schwer fällt. Manchmal nimmst du dir die Meinung anderer zu sehr zu Herzen.

Schönes für dich ausgesucht

Widder: Beherrscht von Mars

Entschlossenheit und Durchsetzungsfähigkeit sind Eigenschaften des Mars. Du bist besonders mutig und hast eine hohe Ausdauer. In der Mythologie war Mars der römische Kriegsgott. Als roter Planet oder Feuerplanet ist Mars der Planet der Aktion. Innerhalb der Astrologie repräsentiert Mars unsere Passion, unseren Ehrgeiz und die Notwendigkeit, für sich selbst einzustehen. Mars zeigt uns, wie wir unsere Energie einsetzen können, um das zu bekommen, was wir wollen.

Widder – Ruling Planet: Mars  - Foto: canva.com
Widder – Ruling Planet: Mars

Da der Mars dich als Sternzeichen Widder beherrscht, bist du immer mit dabei. Mars gilt als Krieger:in. Du möchtest zeigen, was du kannst und immer die Beste sein. Du bist gerne unabhängig und deine eigene Teamleaderin. Wenn Mars übernimmt, hast du es mit reiner physischer Energie zu tun, einem rohen Überlebensinstinkt. Die Energie des Mars kann sowohl konstruktiv als auch destruktiv sein. Nicht jeder Streit entsteht aus Wut oder Aggression. Du kannst auch für eine gute Sache kämpfen. Dann lodert das Feuer zwar, aber du hast es im Griff. Du bist meist wild, aktiv, mutig und selbstbewusst. Du überschreitest gerne Grenzen und gehst auch mal ein Risiko ein. Außerdem experimentierst du gerne, bist impulsiv und daher oft unruhig. Du solltest besonders darauf achten, dir genügend Ruhe zu geben.

Schütze: Beherrscht von Jupiter

Jupiter steht für Glück, Überzeugung, Hoffnung und Wachstum. Er ist der Planet, der anzeigt, wonach wir streben. Welche Werte sind dir wichtig? Was ist deine Lebensphilosophie? In der Mythologie war Jupiter der höchste Gott. Er galt als Symbol des Wohlstands. In der Astrologie steht Jupiter für Erfolg und Glück im Leben. Jupiter symbolisiert Enthusiasmus, Gerechtigkeit und besonders Expansion. Jupiter zeigt uns, wie wir unser Wissen ausbauen können. Er symbolisiert außerdem das Bedürfnis, das Leben zu genießen. Jupiter steht für großes Glück und enormes Wachstumspotenzial.

Schütze – Ruling Planet: Jupiter  - Foto: canva.com
Schütze – Ruling Planet: Jupiter

Wenn Jupiter als Sternzeichen Schütze über dich herrscht, dann bist du von einem Gefühl von Optmismus und Vertrauen umgeben. Du bist eine Verfechter:in des positiven Denkens. Das ist deine Stärke. Jupiter gilt als Glücksplanet. Dieses Glück begleitet dich auf zwei Arten: Einerseits ist da dein grenzenloser Optimismus, andererseits lässt du dich von Rückschlägen nicht unterkriegen. Du schaffst Raum für Expansion und zeigst, dass es immer Hoffnung gibt. Die Jupiterenergie lässt dich Hoffnung, Glauben und Verbundenheit spüren. Wenn du dich auf sie einstimmst, bekommen auch deine Schattenseiten etwas mehr Farbe. In deinem Freundeskreis gilst du als weiser Guru, doch manchmal folgst du auch blind einem Ideal. Du lernst gerne und teilst dann dieses Wissen mit anderen. Du bist unabhängig, doch manchmal auch stur.

Steinbock: Beherrscht von Saturn

In der Mythologie war Saturn der Gott der Landwirtschaft. In der Astrologie steht er für Struktur und Kontrolle. Saturn symbolisiert Mut, Disziplin und Selbstvertrauen. Es zeigt, wie viel Selbstdisziplin wir besitzen. Saturn macht uns deutlich, wie wichtig es ist, unsere Ziele im Leben zu verfolgen.

Steinbock – Ruling Planet: Saturn  - Foto: canva.com
Steinbock – Ruling Planet: Saturn

Wenn Saturn über dich als Sternzeichen Steinbock herrscht, legst du meist großen Wert auf Ordnung und Struktur. Begrenzung, Kontrolle und Geduld sind ebenfalls Saturn-Eigenschaften. Deine Saturnenergie ermutigt dich groß zu denken und ehrgeizig zu sein. Du hast einen starken Willen. Sobald du dir etwas vorgenommen hast, bringt dich nichts so schnell vom Weg ab, es auch zu erreichen. Eine andere Kraft des Saturn ist die Verantwortung. Wenn andere lieber weglaufen, übernimmst du die Aufgabe, das Problem zu lösen. Du triffst auf Saturn, wenn du mit etwas zu kämpfen hast und scheinbar endlos in einer Situation gefangen bist. Sich selbst Prüfungen aufzuerlegen, ist typisch für Saturn.

Wassermann: Beherrscht von Uranus

Uranus gilt als der Planet der Unabhängigkeit. Veränderungen gehören zu deinem Leben dazu. In der Mythologie war Uranus der Gott des Himmels. Innerhalb der Astrologie steht Uranus für Individualität. Uranus symbolisiert Einfallsreichtum, Originalität, Veränderung und Impulsivität. Es zeigt an, wie originell, kreativ und einfallsreich wir sind. Uranus symbolisiert ungeplante Handlungen und das Bedürfnis nach Freiheit.

Wassermann – Ruling Planet: Uranus  - Foto: canva.com
Wassermann – Ruling Planet: Uranus

Weil Uranus als Sternzeichen Wassermann über dich herrscht, bist du jemand, der es wagt, anders, originell und rebellisch zu sein. Du bist ein Individualist. Wenn alles in den gewohnten Bahnen läuft, wird dir schnell langweilig. Aufgrund des Einflusses von Uranus ist Humor eine deiner Qualitäten. Du hast immer etwas Unerwartetes an dir, dein Einfallsreichtum macht dich besonders. Mit der Uranusenergie kommt ein großes Verlangen nach Freiheit und Veränderung. Als Pionier:in willst du ständig alles verändern und Fortschritte machen. Das kann es schwierig machen, Stabilität in Arbeit, Haushalt oder Liebe zu finden.

Fische: Beherrscht von Neptun

Neptun ist der Planet der Intuition, Spiritualität und Kunstfertigkeit. Mit der Kraft von Neptun kannst du deine Gefühlswelt erkunden und die Emotionen anderer erkennen. Es ist allerdings wichtig, Grenzen für den Einfluss von Neptun zu setzen. In der Mythologie war Neptun der Gott des Meeres. In der Astrologie steht Neptun für Mitgefühl und Nachgiebigkeit. Neptun symbolisiert Träume, Ideale, Glauben, Vorstellungskraft und Inspiration. Es zeigt, wie wir anderen helfen können. Neptun symbolisiert die Notwendigkeit, unser Ego beiseite zu legen.

Fische – Ruling Planet: Neptun - Foto: canva.com
Fische – Ruling Planet: Neptun

Weil Neptun dich als Sternzeichen Fische beeinflusst, sind Mitgefühl und Empathie deine Stärken. Die Neptunenergie fließt am besten, wenn du anderen helfen kannst. Auch Vergebung ist eine deiner Stärken. Es gelingt dir schnell, dein Ego beiseite zu legen. Der Nachteil daran ist, dass deine Weichheit und Nachgiebigkeit auch zu Grenzenlosigkeit führen kann. Dann lässt du dich stark von anderen beeinflussen. Der Einfluss von Neptun kann dazu führen, dass du dich schnell verlierst. Doch Neptun gilt auch als Tor zu deiner spirituellen Entwicklung. Du bist eine Träumer:in und kannst eine große Vorstellungskraft entwickeln.

Skorpion: Beherrscht von Pluto

Pluto konfrontiert uns mit unserer Angst und unserer Unsicherheit. Doch Pluto lässt uns auch kämpfen. Bei Pluto geht es darum, die Kontrolle zu behalten und es zu wagen, loszulassen. In der Mythologie galt Pluto als Gott der Unterwelt. In der Astrologie steht Pluto für Transformation. Pluto symbolisiert das Unterbewusstsein, Geheimnisse, Instinkte, Ängste, Spiritualität, Psychologie und Wiedergeburt. Er zeigt uns, wie wir wachsen können, indem wir unsere Selbsterkenntnis vertiefen, und er symbolisiert die Notwendigkeit der (spirituellen) Entwicklung und die Notwendigkeit, die Welt zu verändern.

Skorpion – Ruling Planet: Pluto  - Foto: canva.com
Skorpion – Ruling Planet: Pluto

Wirst du mit dem Sternzeichen Skorpion von Pluto beeinflusst, so drückt sich dies in deinem Bedürfnis nach Erkenntnis und Entwicklung aus. Plutoenergie ist an allen psychologischen Prozessen beteiligt: ​​Wenn du beispielsweise eine große innere Veränderung vor dir hast oder deine Ängste überwindest. Da Veränderungen auch beängstigend sind, kann es manchmal lange dauern, bis du mit deiner Transformation beginnen kannst. Die Dinge werden heftig und intensiv, wenn Pluto beteiligt ist. Beeinflusst von Pluto, kannst du schnell in Machtkämpfe verwickelt werden. Manchmal möchtest du deine Schattenseite lieber ignorieren, als dich mit ihr auseinander zu setzen. Manchmal neigst du zu Eifersucht oder Neid.

Das könnte dich auch interessieren: